Signature ISCM eröffnet Büro in Madrid

Jetzt ist es amtlich: nach der Schweiz, Deutschland und Argentinien ist Signature ISCM nun auch mit einer eigenen Dependance in Spanien vetreten. So wird der Geschäftsführer Spanien, Roberto Colautti, aus der Avenida de Europa in Madrid heraus ab sofort den attraktiven Markt auf der iberischen Halbinsel für die Agentur erschliessen. Auf dem Foto wünscht CEO José Noguera Roberto Colautti bei der Büroeröffnung persönlich viel Glück!

Signature ISCM vermeldet Neuzugang aus der Hauptstadt

Mit dem Herthaner Panzu Ernesto kann Signature ISCM einen weiteren Neuzugang, diesmal aus der Hauptstadt Berlin, vermelden. Der 19 jährige Defensivallrounder wurde letztes Jahr mit Hertha BSCs A Junioren Deutscher Meister gegen Schalke 04 und hat sich nun im Männerfussball bereits fest etabliert. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und darauf, Dich bei Deiner Karriere zu begleiten Panzu!

Gianluca Gaudino unterschreibt bei Signature ISCM

Willkommen Gianluca Gaudino! Mit dem hochtalentierten 21 jährigen Mittelfeldspieler, der zuletzt bei Chievo Verona in der Serie A unter Vertrag stand, kann Signature ISCM erneut einen sehr ambitionierten Neuzugang begrüssen. Signature ISCM wird sich ab sofort um alle sportlichen und karriererelevanten Angelegenheiten und um die Vermarktung des ehemaligen Guardiola-Schülers kümmern. Auf dem Foto begrüßen CEO José Noguera und Signature ISCM-Berater Robin Hoffmann Gianluca zur heutigen Vertragsunterschrift in unserem Büro in Mönchengladbach.

Djibril Sow mit Debüt in der Schweizer A-Nationalmannschaft gegen Island

A day to remember – die Reise für Djibril Sow geht weiter weiter weiter….. Nach dem Sieg der Schweizer Meisterschaft und dem souveränen Einzug in die Champions League mit den Young Boys Bern, gab der 21 jährige heute in der 79. Minute im UEFA Nations League-Spiel gegen Island sein Debüt in der Schweizer Nati!! Gratulation vom gesamten Team Djibi – wir sind unglaublich stolz und glücklich und die Reise ist noch lange nicht zu Ende!!

Young Boys Bern erstmals in der Champions League

Eine magische Nacht in Zagreb – das Berner Sommermärchen geht weiter! Durch einen Sieg über Dinamo Zagreb ist Young Boys Bern gestern zum ersten Mal in seiner Geschichte in die Gruppenphase der Champions League eingezogen. Nach Rückstand drehte das Team das Spiel noch in der 2. Halbzeit mit Willen und Kampfgeist zu einem 2:1 und feierte dann bis tief in die Nacht! Das gesamte Signature-Team gratuliert Coach Gerry Seoane und Djibril Sow zu diesem unglaublichen Herzschlagerfolg!

Nicolas Haas wechselt auf Leihbasis zum US Palermo

Nicolas Haas wird die kommende Saison für den Traditionsverein US Palermo bestreiten. Der 22 jährige Mittelfeldallrounder wird auf Leihbasis von Atalanta Bergamo für ein Jahr in die Serie B wechseln und hier beim „Projekt Aufstieg“ der Sizilianer weitere Spielpraxis sammeln! Good luck für deine Zeit in Sicilia Nici!

Nicólas González wechselt von Argentinos Juniors nach Stuttgart

Top-Sturm-Talent Nicólas Gonzalez (20) von Argentinos Juniors hat beim VFB Stuttgart einen 5 Jahresvertrag unterschrieben. Argentinos Juniors kann somit neben dem Wechel von Nehuén Pérez zu Atletico Madrid den zweiten Top-Transfer der aktuellen Wechselperiode in Richtung Europa vermelden. Wir gratulieren Präsident Cristian Malaspina zu diesem Coup und sind froh und stolz dieses spannende Projekt für den Verein mitbegleitet zu haben. Auf dem Foto freuen sich in Stuttgart Nicólas González, Signature-CEO José Noguera und die Vereinsverantwortlichen des VFB Stuttgart und von Argentinos über den erfolgreichen Vertragsabschluß. Einen guten Start am Neckar Nicólas!

Remo Arnold verlängert beim FC Luzern und geht auf Leihbasis ein Jahr zum FC Winterthur

Der im Sommer 2019 auslaufenden Vertrag von Remo Arnold beim FC Luzern wird vorzeitig um eine weitere Saison verlängert und läuft nun bis zum 30.6.2020. Gleichzeitig wird Remo für die kommende Spielzeit an den FC Winterthur in die Challenge League ausgeliehen, um dort weitere Spielpraxis zu sammeln und sich sportlich weiter zu entwickeln. Wir wünschen Remo hierzu viel Glück und erfolgreiche Spiele in Winterthur.

Raul Bobadilla unterschreibt bei Argentinos Juniors

Raul Bobadilla kehrt in seine Heimat zurück und wird ab der kommenden Saison für den argentinischen Club Argentinos Juniors aus Buenos Aires auf Torejagd gehen. Bobadilla, der nach seinem letzjährigen Wechsel an den Niederrhein mit einer Vielzahl von Verletzungen zu kämpfen hatte und für die Borussia aus Mönchengladbach nur auf 14 Einsätze kam, hat in Argentinien einen Vertrag bis 2021 unterschrieben. Beim Heimatclub von Diego Maradona wurde er gestern enthusiastisch empfangen und wird nun mit dem Ex Dortmunder Lucas Barrios bei den Argentinos Juniors ein schlagkräftiges Sturmduo bilden. Auf dem Foto freuen sich Cristian Malaspinas, Präsident von Argentinos Juniors, und Raul Bobadilla bei der Pressekonferenz des Vereins über den gelungenen Vertragsabschluss.

Marin Sverko geht auf Leihbasis ein Jahr zum Karlsruher SC

Marin Sverko wird vom 1.7.2018 ein Jahr von 1. FSV Mainz 05 an den Karlsruher SC ausgeliehen. Sverko, der schon von 2010-2017 im Karlsruher Wildpark gespielt hat, hofft in der Fächerstadt nun regelmäßige Einsatzzeiten in der 3. Liga zu bekommen und so auf hohem Niveau Spielpraxis zu sammeln. Auf dem Bild sind Marin und Oliver Kreuzer, Sportdirektor des KSC, beim Signing des Leihvertrages zu sehen.